Asylzentrum Tübingen e.V.

Ziele des Asylzentrums sind:
- ein humanes Asylrecht und dessen angemessene Umsetzung
- Flüchtlinge unterstützen durch Hilfe zur Selbsthilfe
- eine weltoffene und solidarische Stadt

Unsere Angebote sind:
- Beratung und Unterstützung für Flüchtlinge
Mo und Do 9 bis 12 Uhr
Di 14 bis 16 Uhr
- Begegnung im Café International
jeden Di und Do von 16 bis 19 Uhr
- Vernetzung von Gruppen und Aktionen
- Lobby für Asylsuchende

Kontakt Neckarhalde 40
72070 Tübingen
Telefon: 07071 44115
Telefax: 07071 5498468
Homepage www.asylzentrum-tuebingen.de
Ansprechpersonen, Vereinsführung, Mitarbeiter Vorstand: Dagmar Menz, Uli Skuza, Beate Kolb, Ulrich Ziegler | vorstand@asylzentrum-tuebingen.de

AnsprechpartnerInnen/MitarbeiterInnen:
Angela Zaschka | a.zaschka@asylzentrum-tuebingen.de
Brigitte Wahl | b.wahl@asylzentrum-tuebingen.de
Ruben Malina | r.malina@asylzentrum-tuebingen.de
Haidar Nishkar | h.nishkar@asylzentrum-tuebingen.de
Veranstaltungen, Projekte, Termine Beratung und Unterstützung für geflüchtete Menschen:
Mo und Do 9 bis 12 Uhr
Di 14 bis 16 Uhr
Mo im Gemeindehaus St. Johannes, Bachgasse 5: 17.30 bis 19.30 Uhr

- Offener Treff im Café International: Di und Do 16 bis 19 Uhr / Asylzentrum

- Beratung und Unterstützung von Flüchtlingen für den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt
- Bewerbungswerkstatt
- Deutsch- Patenschaften für Flüchtlinge
- Gruppenpädagogische Angebote in den Unterkünften des Landkreises und vor Ort im Asylzentrum

Weitere Termine und Infos auf Anfrage.
weitere Informationen Das Asylzentrum e.V. wurde im November 1987 gegründet und hat über 90 Mitglieder.

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite: Asylzentrum Tübingen e.V.
Eintrag zuletzt aktualisiert am 24.10.2016