Weiterentwicklung der Tübinger Grundschulen zu Ganztagsgrundschulen nach neuem Landesgesetz

Vorhabenbeschreibung

Die Tübinger Grundschulen haben die Möglichkeit, sich zu einer neuen Ganztagsgrundschule weiterzuentwickeln. Nach Umstellung erhalten sie einerseits vom Land zusätzliche Lehrerwochenstunden und von städtischer Seite pädagogisches Betreuungspersonal zur Verfügung gestellt, um ein verlässliches und kontinuierliches Bildungs- und Betreuungssystem einzurichten. Für die Beantragung der Umstellung ist ein neues Schulkonzept notwendig. Zur Konzepterstellung werden Projektgruppen gebildet, bestehend aus Vertretern der Schule, der Elternschaft, des pädagogischen Personals und der Stadt.

Zeitplan/Meilensteine

Tübinger Grundschulen sollen bis zum Schuljahr 2019/2020 auf Ganztagsschulen nach § 4a des Schulgesetzes umstellen. ​Schulen, die keinen Antrag auf Umwandlung in eine Ganztagsgrundschule stellen, werden ab dem Schuljahr 2019/2020 die Personalausstattung mit städtischem Betreuungspersonal nach dem Tübinger Basismodell erhalten.

Betroffenes Gebiet

Gesamtstädtisch

Informelle Bürgerbeteiligung

Informieren; Konsultieren (Anhören, Meinungen einholen); Kooperieren (Mitgestalten, Lösungen/Alternativen erarbeiten)

Erläuterung zur Bürgerbeteiligung

​Im Rahmen der Projektgruppenarbeit vor Ort an den Schulen werden die Eltern eingebunden. Zudem ist die Elternschaft in der Schulkonferenz der einzelnen Schulen stimmberechtigt vertreten.

Gemeinderatsvorlagen

  • 9/2015 Eckpunkte und Rahmenbedingungen zur Einführung der Ganztagsgrundschulen nach neuem Landesgesetz in Tübingen
  • 9a/2015 Eckpunkte und Rahmenbedingungen zur Einführung der Ganztagsgrundschulen nach neuem Landesgesetz in Tübingen - Ergänzungen
  • 9b/2015 Eckpunkte und Rahmenbedingungen zur Einführung der Ganztagsgrundschulen nach neuem Landesgesetz in Tübingen - Stellungnahme GEB Schulen
  • 9c/2015 Eckpunkte und Rahmenbedingungen zur Einführung der Ganztagsgrundschulen nach neuem Landesgesetz in Tübingen
  • 9d/2015 Prognose Anmeldezahlen der Schulkindbetreuung Schuljahr 2015/2016 - Neuschaffung von Stellen
  • 303/2015 Grundschule Pfrondorf, Antrag auf Einrichtung einer Ganztagsschule
  • 295/2016 Entwicklung der Ganztagsgrundschulen in Tübingen
  • 283/2016 Grundschule Hügelstraße, Antrag auf Einrichtung einer Ganztagsgrundschule
  • 282/2016 Grundschule Aischbach, Antrag auf Einrichtung einer Ganztagsgrundschule
  • 500/2017 Antrag zu den Rahmenbedingungen zur Einführung der Ganztagsgrundschulen in Tübingen
  • 500a/2017 Ganztagsgrundschulen - Verschiebung der Einführung des Basismodells auf das Schuljahr 2019/2020
  • 364/2015 (nicht im Internet verfügbar)

Weiterführende Informationen/Links

​http://www.ganztagsschule-bw.de

Ihre Ansprechperson

Olaf Backes
E-Mail Projekt-Ganztagsgrundschule@tuebingen.de
Vorhabenversion 3, letzte Änderung: 1. Juni 2017

Zurück zur Übersicht