Direkt zum Inhalt

Regional-Stadtbahn Neckar-Alb

Die Regional-Stadtbahn ist das größte Infrastrukturprojekt der Region Neckar-Alb. Mit einer Zweisystem-Stadtbahn (Kombination von bestehenden und zu reaktivierenden Eisenbahnen und neu zu bauenden Straßenbahnstrecken) werden die Innenstädte und das Umland in der Region Neckar-Alb miteinander vernetzt. Dadurch entsteht ein Schienenverkehrssystem, das für die Einwohnerinnen und Einwohner sowie Arbeitskräfte in den Städten und Gemeinden sowie im Oberzentrum Reutlingen-Tübingen ein attraktives, elektrifiziertes und zukunftsfähiges Mobilitätsangebot mit einem dichten Taktverkehr bereitstellen soll und so die Daseinsvorsorge der Bevölkerung mit Verkehrsleistungen im Öffentlichen Personennahverkehr sichert.