Direkt zum Inhalt

Kinderhaus Galgenberg

Galgenbergstraße 59
72072 Tübingen

Telefon 07071 35620
E-Mail kh.galgenberg@tuebingen.de
Träger: Universitätsstadt Tübingen

Plätze für Kleinkinder (0-3 Jahre)
ab 1 Jahr 10 Plätze Grundangebot
Öffnungszeiten

Grundangebot-Krippe:
Mo bis Fr 7.30 bis 14.30 Uhr.

Plätze für Kindergartenkinder (3-6 Jahre)
Anzahl 50 Plätze Grundangebot
Öffnungszeiten

Grundangebot-Kindergarten:
Mo bis Fr 7.30 bis 14.30 Uhr.

Profil

Kinderhaus Galgenberg

Unser Kinderhaus, ein lichtdurchfluteter Natursteinbau, befindet sich in der Tübinger Südstadt am Nordhang des Galgenbergs.

Die hellen Räume und der große, naturnahe Garten laden zum Forschen, Spielen und Bewegen ein.

Der Schwerpunkt unserer pädagogischen Arbeit liegt in der Förderung der Ich-Stärke, des Selbstbewusstseins und der Selbstständigkeit der Kinder. Grundlage für unsere Arbeit sind die Bildungsbereiche des Orientierungsplanes Baden-Württemberg sowie die Orientierung am Situationsansatz. Uns ist es wichtig, die aktuellen Themen der Kinder aufzugreifen und die kindliche Erfahrungswelt sowie den individuellen Entwicklungsstand der Kinder zu berücksichtigen. Die Kinder können sich bei uns in einer fröhlichen und liebevollen Umgebung in ihrem Tempo entwickeln.

Das teilgeöffnete Konzept ermöglicht Erfahrungen in altershomogenen und altersgemischten Gruppen. In den altersgemischten Gruppen finden auch besondere Angebote wie der Waldtag oder Turnen statt.

Unsere Krippenkinder können in einem eigenen Gruppenraum in einer liebevollen, wertschätzenden und anregenden Atmosphäre ihre Neugier entfalten. Dies ermöglicht vielfältige, erste Erfahrungen in der Gruppe.

Alle Kinder gemeinsam treffen sich einmal pro Woche im gemeinsamen Singkreis zum Singen, Klatschen und Tanzen.

Voraussichtlich Frühjahr 2022 startet unsere Waldgruppe für Kinder ab 3 Jahren, mit einer Betreuungszeit von 7:30 bis 13.30 Uhr.

Das Bild zeigt das Kinderhaus Galgenberg von außen. Hier ist ein Teil des Gartens abgebildet. Rechts ist ein Kletterhaus aus Metall, mittig ein abgedeckter Sandkasten und in Hintergrund eine Nestschaukel erkennbar. Auf dem Bild ist eine Bauecke zu sehen. An der Wand hängt eine große Kinderweltkarte, davor stehen Türme aus Holzklötzen, sowie verschiedene Baufahrzeuge. Auf dem Bild sind an den Wänden die Kindergarderoben angebracht, in der Mitte stehen zwei Bobby Cars, ein Trampolin und eine Tunnelröhre. Auf dem Bild ist ein gedeckter Tisch und Stühle mit Kinderrucksäcken zu sehen. Rechts ist eine Küchenzeile. HIer sind drei Tische, welche in einer Reihe hintereinander stehen zu sehen. Es liegen Stifte und Papier bereit. An der langen Fensterfront links stehen verschiedene Bastelutensilien bereit. Auf dem Bild ist links am Fenster ein blaues Sofa zu sehen, Eine Kinderküche mit Kindertisch steht im unteren Bereich eines zweistöckigen Spielhauses. Davor stehen 2 Tische mit Stühlen. Das Bild zeig den Schlafraum der Krippengruppe. Es liegen 8 Matratzen mit blauer Bettwäsche auf dem Boden. Hier sind links zwei Rutschautos in Form einer Maus und eines Marienkäfers zu sehen. Es ist außerdem ein Parkhaus für Spielautos und en Bauernhof aus Holz erkennbar.