Blaue-Sterne-Betriebe

Image steigern, Kosten senken, Wettbewerbssituation verbessern, Energie sparen, Klima schonen. Sie fragen sich, wo Sie anfangen sollen und was Ihnen das bringen wird?

Das Projekt Blaue-Sterne-Betriebe verfolgt das Ziel, überflüssigen Energieverbrauch in Unternehmen zu senken und die Realisierung von Klimaschutzprojekten in den Betrieben voranzubringen. Blaue-Sterne-Betriebe erhalten als Auszeichnung mehrere Klimasterne, um dadurch dieses Engagement sichtbar zu machen und entsprechend zu würdigen.

Das Projekt wird von der Stabsstelle Umwelt- und Klimaschutz der Universitätsstadt Tübingen betreut. Neben der Stabsstelle sind vier Kooperationspartner am Projekt beteiligt:

  • Stadtwerke Tübingen
  • IHK Reutlingen, Tübingen, Zollernalb
  • Agentur für Klimaschutz Kreis Tübingen
  • Handwerkskammer Reutlingen

Insbesondere bei kleinen und mittleren Betrieben aus Industrie, Handel, Gewerbe oder Handwerk möchten die Expertinnen und Experten Energieeffizienzpotenziale erschließen und dadurch zunehmendem Energiebedarf und steigenden Energiekosten entgegenwirken. Dabei stehen sie vor allem durch Beratung und Hilfe zur Selbsthilfe zur Seite.