Tübinger und Reutlinger Mineralien- und Fossilienfreunde e.V.

Zweck und Aufgabe des Vereins ist die Förderung der Bildung auf dem Gebiet der Mineralogie, Geologie und Paläontologie. Eine Zusammenarbeit mit Vertretern der Wissenschaft wird angestrebt und soll dem gegenseitigem Verständnis dienen. Dies soll insbesondere dadurch erreicht werden, dass die Mitglieder sich durch Vortrags- und Fachveranstaltungen weiterbilden können. Der Verein steht nicht nur Mtgliedern, sondern auch interessierten Laien offen. Der Verein veranstaltet jedes Jahr eine Mineralien- und Fossilien-Börse in Reutl.-Rommelsbach, mehrere Vorträge, div. Exkursionen und Börsenbesuche.

Kontakt 1. Vorsitzender: Bernd Kunz
Sonnenhalde 2
72829 Engstingen
Telefon: 0 71 29 - 35 14
E-Mail: kunz-engstingen@t-online.de
Vereinsstätte Ev. Gemeindehaus
bei der Kirche
72074 Pfrondorf
Rollstuhlzugang: Ja
Ansprechpersonen, Vereinsführung, Mitarbeiter 2. Vorsitzender: Schimmel Ralf (Tel 07123-20959)

Veranstaltungen, Projekte, Termine Vereinstreffen: Jeden 2. Montag im Monat, im Ev. Gemeindehaus, Tü-Pfrondorf, 19.30 Uhr (Gäste willkommen).
im August Ferien

Programm und Aktivitäten auf Anfrage

schauen Sie doch einfach mal vorbei
weitere Informationen Der Verein wurde am 6. Mai 1995 von Tübinger und Reutlinger Mineralien- und Fossiliensammlern gegründet und ist gleichzeitig Förderverein der VFMG Heidelberg e.V. Die Vereinigung der Freunde der Mineralogie und Geologie, Bezirksgruppe Tübingen, besteht seit 1968.

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite: Tübinger und Reutlinger Mineralien- und Fossilienfreunde e.V.
Eintrag zuletzt aktualisiert am 20.08.2013