Direkt zum Inhalt

Islamisches Kultur- und Begegnungszentrum Tübingen e.V.

Das Islamische Kultur- und Begegnungszentrum e.V. bietet ein breitgefächertes Angebot für Menschen islamischen Glaubens durch regelmäßig stattfindende Unterrichtseinheiten für Frauen, Männer und Kinder auf Deutsch und Arabisch. Eine Möglichkeit zum Freitagsgebet wird in den Vereinsräumlichkeiten angeboten, zudem werden zweimal jährlich die großen islamischen Feste gefeiert. Angebote und Veranstaltungen für Flüchtlinge (Nachhilfeprojekte, Übersetzer-Dienste, Alltagsbetreuung, Girls Day for Refugees, Sport, Mutter-Kind-Cafés etc.) finden regelmäßig statt. Der Verein ist besonders am interreligiösen und interkulturellen Dialog interessiert, möchte Ängste und Vorurteile durch Begegnungen mit Menschen anderer Religion und Herkunft abbauen und für ein friedliches Miteinander sorgen. Der Verein steht im regelmäßigen Kontakt zur Stadtverwaltung und wohnt dem Integrationsrat durch Vereinsmitglieder bei.
Kontakt Hazem Elgafari
Philosophenweg 70
72076 Tübingen
E-Mail: ikbzentrum.tuebingen@gmx.de
Homepage www.facebook.com/ikbtuebingen
Ansprechpersonen, Vereinsführung, Mitarbeiter Hazem Elgafari
Veranstaltungen, Projekte, Termine Unterricht für Frauen, Männer und Kinder; Freitagsgebet; islamische Feste; Angebote und Veranstaltungen für Flüchtlinge; Familientreffen; Mutter-Café und islamische Seelsorge.
weitere Informationen Das Zentrum wurde 2008 gegründet.

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite: Islamisches Kultur- und Begegnungszentrum Tübingen e.V.
Eintrag zuletzt aktualisiert am 07.10.2019