Direkt zum Inhalt

Schülerreisen/ Klassenfahrten innerhalb der Europäischen Union

Schülerinnen und Schüler allgemeinbildender oder berufsbildender Schulen können zur Durchführung einer Klassenreise in eine Schülersammelliste eingetragen werden. Sie können dann ohne Pass in andere Mitgliedsstaaten der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraums reisen.

Voraussetzung:

Aktuelles biometrisches Lichtbild

Ablauf:

Die Sammelliste ist beim Ausländeramt erhältlich. Die Schule trägt die Namen in die Liste ein und klebt das Lichtbild an die entsprechende Stelle. Die Schulleitung bestätigt die Eintragungen in der Liste und das Vorliegen des Einverständnisses der Eltern. Die Liste wird dann vom Ausländeramt bestätigt.

Formulare und Merkblätter:

Frist:

Der Antrag sollte spätestens eine Woche vor der Reise gestellt werden.

Kosten:

5 Euro pro Schüler

Zuständig:

Ihre Ansprechpersonen:

Frau Frentzou
Telefon 07071 204-2551
E-Mail auslaenderamt@tuebingen.de
Frau Tempel
Telefon 07071 204-2553
E-Mail auslaenderamt@tuebingen.de
Frau Focic
Telefon 07071 204-2552
E-Mail auslaenderamt@tuebingen.de
Frau Jaber
Telefon 07071 204-2383
E-Mail auslaenderamt@tuebingen.de
Frau Vasilopoulou
Telefon 07071 204-2384
E-Mail auslaenderamt@tuebingen.de
Frau Kellner
Telefon 07071 204-2549
E-Mail auslaenderamt@tuebingen.de
Herr Knorreck
Telefon 07071 204-2477
E-Mail auslaenderamt@tuebingen.de