Bebauungsplan "Obere Kreuzäcker - Bühl"

Vorhabenbeschreibung

Mit der Aufstellung des Bebauungsplanes „Obere Kreuzäcker" in Tübingen-Bühl sollen neue Wohnbauflächen geschaffen werden. Das neue Quartier entsteht auf ca. 1,75 ha und soll einen engen Ortsbezug zur bestehenden dörflichen Struktur aufweisen. Geplant sind verschiedene Bauformen mit kleinteiligen Strukturen, ein Mix aus Einfamilienhäusern, Kettenhäusern, Reihenhäusern, sowie kleinteiligem Geschosswohnungsbau.

Zeitplan/Meilensteine

​Der Bebauungsplan wird im beschleunigten Verfahren gemäß § 13b BauGB aufgestellt. Es wird keine Umweltprüfung nach § 2 Abs.4 BauGB durchgeführt.

Betroffenes Gebiet

Bühl

Informelle Bürgerbeteiligung

Konsultieren (Anhören, Meinungen einholen); Informieren

Erläuterung zur Bürgerbeteiligung

​Zum Vorhaben hat eine Informationsveranstaltung am 06. Juni 2018 stattgefunden.

Weiterführende Informationen/Links

Ihre Ansprechperson

Gabriele Dillmann
E-Mail stadtplanung@tuebingen.de
Vorhabenversion 3, letzte Änderung: 16. Januar 2019