Sanierung Lammhof

Vorhabenbeschreibung

Der Lammhof wurde in den 1970er Jahren im Zuge der Altstadtsanierung erstellt und ist als öffentliche Wegfläche förmlich gewidmet. Bautechnisch stellt er einen Dachgarten dar. Die darunterliegenden Ladengeschosse sind private Gebäude. Die zwischenzeitlich 40 Jahre alte Abdichtung und Wärmeisolierung müssen dringend erneuert werden, um Schäden an den darunterliegenden Gebäuden entgegenzuwirken. Hierzu muss der gesamte Lammhof aus-gebaut und die untenliegende Abdichtung komplett erneuert werden. Neben den technischen Anforderungen wird für die Wiederherstellung auch die Gestaltung des Lammhofes in den Blick genommen. Der Lammhof soll als ruhige innerstädtische Freifläche erhalten bleiben.

Letzter politischer Beschluss

​Planungs-/ Baubeschluss 2018

Zeitplan/Meilensteine

​Realisierung 2019 / 2020

Kosten soweit bezifferbar

​350.000 €

Betroffenes Gebiet

Stadtmitte

Informelle Bürgerbeteiligung

Informieren; Konsultieren (Anhören, Meinungen einholen)

Erläuterung zur Bürgerbeteiligung

​Information der Anlieger

Rückmeldungen und Ideen der Anlieger fließen in die Planung mit ein.

Gemeinderatsvorlagen

  • 311/2018 Lammhofpassage Sanierung Innenhof; Planungs- und Baubeschluss

Zuständig

Ihre Ansprechperson

Herr Ehmann
E-Mail tobias.ehmann@tuebingen.de
Vorhabenversion 1, letzte Änderung: 3. Mai 2019