Hochwasserschutz am Goldersbach zwischen Salzwasen und Goldersbachbrücke Pfrondorfer Straße

Vorhabenbeschreibung

Weitere Verbesserung des vorhandenen Hochwasserschutzes.

Letzter politischer Beschluss

​Planungsbeschluss 2017

Zeitplan/Meilensteine

Realisierung 2019​

Kosten soweit bezifferbar

​285.000 €

Betroffenes Gebiet

Lustnau

Informelle Bürgerbeteiligung

Informieren

Gemeinderatsvorlagen

  • 211/2017 Ergänzende Maßnahmen für den Hochwasserschutz Lustnau am Goldersbach Bereich Salzwasenweg/Bebenhäuser Straße; Bewilligung einer außerplanmäßigen Ausgabe

Weiterführende Informationen/Links

​Hochwasserschutz Lustnau

Zuständig

Ihre Ansprechperson

Frau Weißer
E-Mail heike.weisser@tuebingen.de
Vorhabenversion 1, letzte Änderung: 3. Mai 2019