Ortsteile

Die Wappen der neun Ortsteile Tübingens
Die Wappen von Bebenhausen, Bühl, Hagelloch, Hirschau, Kilchberg, Pfrondorf, Unterjesingen und Weilheim.

Die Universitätsstadt Tübingen umfasst neben der Kernstadt die folgenden Stadtteile mit Ortschaftsverfassung: Bebenhausen, Bühl, Hagelloch, Hirschau, Kilchberg, Pfrondorf, Unterjesingen und Weilheim. In Lustnau und Derendingen befinden sich Geschäftsstellen, die ebenfalls einen umfassenden Bürgerservice bieten.

Übrigens: In allen Ortsteilen können sich Paare standesamtlich trauen lassen oder eine eingetragene Lebenspartnerschaft begründen.