Tagesordnungspunkt

TOP Ö 2: Ersätze der Stadtverwaltung an die KST; Bewilligung einer überplanmäßigen Ausgabe

BezeichnungInhalt
Sitzung:22.05.2017   PA/032/2017 
:einstimmig empfohlen
Zugesagt wurde: Die Personalvertretung wird bei dem Maßnahmenworkshop mit eingebunden. Des Weiteren wird bis zur Sitzung des Gemeinderats überprüft, ob die Erhöhung der Verrechnungssätze in der Zuständigkeit der Verwaltung liegt.
Vorlage:  177/2017