Kirche und Religion

Rund 43 Prozent der Tübinger Bevölkerung gehören der Evangelischen Landeskirche an. 25 Prozent sind römisch-katholisch, 32 Prozent sind konfessionslos oder gehören einer anderen Religionsgemeinschaft an. Die Universitätsstadt ist Sitz des Evangelischen Kirchenbezirkes Tübingen, der aus 46 Kirchengemeinden besteht. Links zu örtlichen Kirchengemeinden und religiösen Organisationen finden Sie unten.

Auch die Stiftung Weltethos (www.weltethos.de) von Prof. Dr. Hans Küng hat ihren Sitz in Tübingen. „Kein Friede zwischen den Nationen ohne Friede zwischen den Religionen“ ist die Leitidee seiner Arbeit.