Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten

Die Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten richtet sich an Personen, bei denen besonders belastende Lebensverhältnisse mit sozialen Schwierigkeiten verbunden sind. Dieser spezielle Hilfebedarf ist insbesondere dann gegeben, wenn es an der Fähigkeit fehlt, die besondere Lebenslage aus eigenen Kräften zu überwinden. In Tübingen ist die Fachabteilung Soziale Angebote der Universitätsstadt Tübingen mit folgenden Hilfangeboten zuständig:

  • Materielle Grundsicherung
  • Kleiderkammer
  • Übernachtungsplätze in einem Aufnahme- und Übernachtungshaus und in der Notübernachtung

Die Betreuung und Leistungen für Personen ohne festen Wohnsitz gewähren die Fachberatungsstelle Wohnungslosenhilfe, Eberhardstraße 53, 72072 Tübingen, Telefon: 07071 9387872.

Zuständig:

Ihre Ansprechpersonen:

Christoph Schagerl
Telefon 07071 204-1290
E-Mail christoph.schagerl@tuebingen.de