Stadtmuseum Tübingen

Das Stadtmuseum ist während der Corona-Pandemie Mittwoch bis Sonntag von 11 bis 17 Uhr und Donnerstag von 11 bis 19 Uhr geöffnet. Besucherinnen und Besucher müssen eine OP- oder FFP2-Maske tragen und den Mindestabstand immer einhalten.

Alle Besucherinnen und Besucher müssen einen negativen Corona-Schnelltest, einen Genesenen- oder Geimpften-Nachweis haben (3G-Regel). Kinder bis einschließlich fünf Jahre sowie Schülerinnen und Schüler an Grund- und weiterführenden Schulen, Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) und Berufsschulen sind von der Testpflicht ausgenommen. 

Inmitten der historischen Altstadt liegt das Tübinger Stadtmuseum. Es gibt viel zu entdecken in den vier Stockwerken des ehemaligen Kornhauses: Das Museum präsentiert 600 Jahre Stadtgeschichte, birgt den einzigartigen Nachlass der weltberühmten Scherenschnitt-Künstlerin Lotte Reiniger, zeigt spannende Sonderausstellungen und bietet zahlreiche Workshops und Veranstaltungen für die ganze Familie. Der Eintritt ist frei. Herzlich willkommen!