Arbeiten bei der Stadtverwaltung

Die Universitätsstadt Tübingen mit ihren rund 87.000 Einwohnerinnen und Einwohnern ist jung, lebendig und familienfreundlich. Vielfältige kulturelle und sportliche Angebote bereichern das tägliche Leben. Bürgerbeteiligung in Form von zahlreichen Bürgerinitiativen und Befragungen ist ein fester Bestandteil der Politik. 2017 hat Tübingen zum vierten Mal das Prädikat Barrierefreie Stadt erhalten.

Arbeiten bei der Stadtverwaltung ist mehr als nur ein Job: Eine moderne und leistungsfähige Verwaltung bietet gute Entwicklungschancen für Menschen, die eine neue Herausforderung suchen. Überzeugen Sie sich selbst:

Wir sind vielfältig.
1.650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gehen bei uns den unterschiedlichsten Tätigkeiten nach. Die Beschäftigten der Stadtverwaltung sind so vielfältig wie die Stadtbevölkerung: Menschen unterschiedlichen Alters, Geschlechts, Herkunft, Religion und sexueller Orientierung sowie Menschen mit und ohne Behinderung arbeiten hier zusammen. Wir erleben diese Vielfalt als Bereicherung. Chancengleichheit gehört zu den Leitprinzipien unserer Personal- und Organisationskultur, Wertschätzung und Respekt für Individualität sind wichtige Grundsätze der Zusammenarbeit. Einen ersten Überblick der vielfältigen Bereiche gibt es hier: www.tuebingen.de/verwaltungsaufbau.

Wir sind familienfreundlich und bieten Flexibilität,
weil jede Lebensphase und jedes Lebensmodell andere Herausforderungen mit sich bringt. Deshalb gibt es bei uns flexible Arbeitszeiten. Dazu gehören neben Vollzeit- auch Teilzeitmodelle, Home-Office, stufenweiser Wiedereinstieg, Arbeit im Tandem und vieles mehr. Wir helfen bei der Suche nach geeigneten Betreuungsplätzen für den Nachwuchs und haben für Kleinkinder eigene Plätze geschaffen (www.tuebingen.de/kiko).

Wir sind gesundheitsbewusst,
weil uns die Gesunderhaltung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Herzen liegt. Zu den bewegungsfördernden Angeboten gehören Entspannungsübungen in der aktiven Mittagspause, Pilates oder Rückenfit am Nachmittag. Wasserspender in allen Bürogebäuden sind bei uns ebenso selbstverständlich wie ein vergünstigter Mittagstisch in der Mensa Uhlandstraße.

Wir bieten Entwicklungsmöglichkeiten,
damit Ihnen Ihre Arbeit dauerhaft Freude bereitet. Wir fördern lebenslanges Lernen mit spezifischen Fortbildungen, Qualifizierungsprogrammen und Aufstiegschancen. In unserem Fort- und Weiterbildungsprogramm können Sie aus folgenden Bereichen wählen: Methoden, Fachwissen, Führung, Kommunikation und Zusammenarbeit, Gleichstellung und Integration, Gesundheit und Arbeitsschutz sowie Medien und Umweltschutz. Mitarbeitergespräche sind ein fester Bestandteil unserer teamorientierten Führungskultur.

Wir helfen bei der Mobilität.
Mit dem Jobticket oder dem Zuschuss zum öffentlichen Nahverkehr bieten wir Möglichkeiten, vergünstigt Bus und Bahn zu nutzen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Alle aktuellen Stellenangebote der Stadtverwaltung gibt es im Bewerbungsportal.